Der Zwiebel-Wickel

... hilft dir bei:

  • Ohrenschmerzen

  • Ohrenentzündung

  • Bronchitis, Husten, Heiserkeit

  • Zahnschmerzen

  • Kopfschmerzen

  • Gelenksentzündungen

  • Insektenstichen

Seine Wirkung:

  • entzündungshemmend

  • schmerzstillend

  • antiseptisch

  • sekretlösend

Und so bereitest du diesen zu: Zuerst die Zwiebel fein schneiden - kalt verwenden oder über Dampf erwärmen - bei beiden Varianten die Zwiebelstücke in Stoff einwickeln und mittels Nudelholz oder etwas Ähnlichem zerquetschen. Den Wickel dann auf die betroffene Stelle legen und ggf. fixieren.

Dauer der Anwendung: mind. 20 min., über mehrere Stunden möglich – generell gilt: solange wie es angenehm empfunden wird



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

0699 110 99 681

Welser Straße 18, 4702 Wallern a.d. Trattnach

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now