+43 (0)699/110 99 681

Egellack'n 2, 4651 Stadl-Paura

©2019 by ISABELLE JANOTKA - MASSAGE. Proudly created with Wix.com

Wobei dir als Mama eine Massage rasch & einfach helfen kann!

Aktualisiert: Jan 22

Die wichtigste und schönste aber auch zugleich wohl ebenso anstrengendste Rolle im Leben einer Frau ist wohl die einer Mutter. Diese kann uns teilweise an die Grenzen unserer Belastbarkeit bringen.


Ein Full-Time-Job 24x7

Kinder müssen und wollen gepflegt, erzogen, aber auch gut unterhalten werden.

Man selbst möchte frische Mahlzeiten zubereiten damit die Kleinen gesund heranwachsen, seinen Kindern Nützliches lehren, einfach für den Nachwuchs da sein aber eben auch Freundschaften pflegen, Zeit für sich selbst haben zB um wieder zurück zur alten Figur zu finden aber auch um etwas Entspannung in den Alltag zu bringen.

Und das alles neben Haushalt und eventuellem Nebenjob.


Die häufig dazukommenden Selbstzweifel - eventuell keine ausreichend gute Mutter zu sein - machen es einem auch nicht leichter.


Erschöpfung durch Dauerstress

Für diesen 24x7-Job erhalten Mütter in der Regel weder Lob, noch ein entsprechende finanzielle Entlohnung. Diese mangelnde Anerkennung in Kombination mit ständiger Zeitnot und höchster körperlicher sowie psychischer Anforderung zählt zu den Top-Belastungsfaktoren unter Müttern.

Nicht wenige Frauen geraten an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Burn-out bei Müttern ist daher keine Seltenheit mehr.


6 Tipps für mehr Erholung

Man möchte die perfekte Mutter sein und seine Rolle zu 100 % erfüllen.

Doch keiner ist perfekt und dass muss man auch nicht sein - lerne dir zu Liebe Hilfe anzunehmen oder auch aktiv danach zu suchen:


  • Entlastung durch andere Familienmitglieder oder Freunde

  • Sprich mit deinem Partner und sucht gemeinsam nach Wegen aus der Dauerbelastung

  • Suche bei einem Burn-Out oder Erschöpfungszuständen deinen Hausarzt auf

  • Informiere dich über Methoden zur Stressbewältigung wie "autogenes Training", "Yoga", "Meditation", "progressive Muskelentspannung"

  • gesunde Ernährung, Bewegung und ausrechend Schlaf sind essenziell für dein Wohlbefinden

  • Reservier täglich einige Minuten "Entspannung" bzw. Zeit nur für dich, egal ob ein Spaziergang, ein wohltuendes Vollbad, ein Mädelstreff oder eine entspannende gesundheitsfördernde Massage.


Wobei dir vor allem Massagen ebenso helfen können findest du in folgendem Blog-Beitrag.


Eine mobile Massage erspart dir viel Zeit

Du musst keinen Babysitter organisieren, musst dich nicht durch dichten Verkehr drängen was dir wiederum wertvolle Zeit stiehlt, du kannst dich nach deiner Massage weiter entspannen und musst dich nicht erst auf den Heimweg machen, um deine Entspannungs-Zeit zu verlängern biete ich ebenso Kindermassagen an, ...


Solltest du Interesse an einer wohltuenden & gesundheitsfördernden Massage bei dir zu Hause haben, freue ich mich über deine Kontaktaufnahme.




41 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now